Ball Internet 150x151

Kampf, Leidenschaft und Siegeswillen — nach dem mutlosen Auftritt unter Woche zeigte die Erste gestern ein ganz anderes Gesicht. Früh ging man durch Jochen Bürgin nach schöner Freistoßflanke von Fabio Kammerer in Führung. Zwar hatte man mal wieder einige Chancen zum 2:0 liegen lassen, dennoch hatte man die Partie über 90 Minuten im Griff. Die einzig nennenswerte Chance vom FC Zell war in der 90. Minute. Jörg Bürgin hielt jedoch mit einer überragenden Parade den Sieg und somit wichtige 3 Punkte im Abstiegskampf fest. 

Spielverlauf 

Die Zweite gewann gegen den SV Inzlingen mit 6:0. Bei allem Respekt gegenüber dem Gegner, aber die Partie hätte bei konsequenter Chancenauswertung zweistellig ausgehen müssen. Torschützen waren 4 x Daniel „DS18“ Schäuble und 2 x Peter Waßmer.

Spielverlauf 

Weitere Ergebnisse:

FC Hauingen vs SG Damen I 2:3

SG Damen II vs SG Waldhaus 0:0

SC Kleinkems vs TuS III 2:2

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok