Seit 17. November gelten, in Bezug auf die Corona-Alarmstufe des Landes Baden-Württemberg angepasste Verordnungen. Diese haben auch Einfluß auf unser Vereinsleben.

Im wesentlichen bedeutet dies für Besucher und Sportler des TuS Efringen-Kirchen folgendes:

- Im Trainingsbetrieb / Spielbetrieb gilt für die Nutzung der Kabinen die 2G Regel. Genesene und Geimpfte haben Zutritt. Weiterhin gelten die Abstandsregeln sowie die Maskenpflicht in allen Innenräumen. Sport im Freien ist unter 3G+ Regel möglich,  Genesene, Geimpfte und Getestete (PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) können am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen.

Zuschauer / Besucher: In der TuS-Gaststätte gilt ebenfalls die 2G Regel, diese werden vom Pächter verantwortet.

- Für den Besuch einer Sportveranstaltung des TuS Efringen-Kirchen im Freien gilt die 2G Regel. Der TuS Efringen-Kirchen kontrolliert den Impfstatus während des Eintretens. Ebenfalls muss der Besuch per Luca-App oder manuell per Anwesenheitsformular dokumentiert werden. Die Daten werden nach vier Wochen gelöscht.

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok