Lang ist hier auf unserer Website und im Hochrhein-Fußball nichts passiert... Aus diesem Grund sind wir unseren Fans natürlich etwas schuldig — was bereits in den sozialen Netzwerken und in der Presse publiziert wurde, möchten wir auch hier nochmals Bekanntgaben.

TuS I: 
Mit Coach Dennis Weiss wurde bereits im Dezember für die kommende Spielrunde frühzeitig um ein Jahr verlängert. Dennis geht somit in seine vierte Saison als Cheftrainer der Ersten Mannschaft. Weiterhin werden ihm auch Co-Trainer Bernd Krebs und Teammananger Daniel Slabi zur Seite stehen. 
Auf dem Transfermarkt hat sich ebenfalls etwas getan. Nachdem man mit Ronald Parti (no Ronny no Party) bereits einen Rückkehrer begrüßen durfte, konnte man mit Jan Weber einen weiteren jungen Spieler mit viel Potential verpflichten. Jan kommt vom Nachbarn FC Huttingen und ist im Mittfeld vielseitig einsetzbar. Vereinzelt befindet man sich noch in weiteren Gesprächen mit potentiellen Neuzugängen. Erfreulich auch, dass der Kader nahezu komplett bestehen bleiben wird. Top!

 D5287E56 7961 4CD9 B1F1 DEEB5E8539FE

Spielauschuss Stefan Hilpüsch und Neuzugang Jan Weber.

TuS II
Auch bei unserer Zweiten gibt es Neuigkeiten: Thomas Seliger übernimmt ab kommender Saison das Kommando der TuS Reserve. Mit Thomas konnte der TuS ein bekanntest Gesicht zurückgewinnen. Nach vier Spielzeiten tritt er die Nachfolge des Trainer-Duos Tom Hess und Johannes Gombert an. Der TuS bedankt sich für das intensive Engagement der beiden. Zudem installiert man mit Timo Wanka einen neuen Teammanager in der Zweiten.

9122653B E31F 4C10 918C C6C2E2ECE97D

v.l.n.r.: Thomas Seliger, Stefan Hilpüsch und Timo Wanka.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok