Im Rahmen der Spendenüberlegungen für das Jahr 2020 hat die Volksbank Dreiländereck ein besonderes Projekt ins Leben gerufen, welches Volksbank-Mitarbeiter bei der Vereinsarbeit unterstützen soll. Es konnten Förderanträge eingereicht werden, sofern der Mitarbeiter (Ralf Schörlin) selbst Vereinsmitglied ist. In unserem Fall hat der Antrag geklappt :) und somit haben wir insgesamt 2.000 Euro von der Volksbank Dreiländereck erhalten.

E1D22973 88F9 4CB1 B82D 4BF2C13B7BFC

Als regionale Genossenschaftsbank ist die Bank in der Region stark verwurzelt und verankert. Ebenso sind es alle Mitarbeitende. Sie wohnen im Dreiländereck, sind hier ebenso verbunden und verwurzelt und engagieren sich in vielfältiger Weise ehrenamtlich für ihre Heimat. Ein großes Dankeschön an die Volksbank Dreiländereck für die Spende!

 

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok