Die Erste gewinnt nach einer disziplinierten Leistung gegen den SV Jestetten mit 4:0. Den Gästen merkte man die Verunsicherung aufgrund ihrer aktuellen Situation an. Über die gesamten 90 Minuten musste Goali Jörg Bürgin keinen Ball festhalten. Der TuS agierte im Mittelfeld aggressiv und konnte durch gutes Pressing einige Chancen herausspielen. Die ersten beiden Toren fielen jedoch nach einer Standardsituation (Kopfball Fabio Hallasch und Freistoß Jochen Bürgin). Das 3:0 (Hille) und 4:0 (Michi Flad) waren schön herausgespielte Angriffe, die eiskalt verwertet wurden. 

Vor dem Spiel gab es ein echtes Highlight: Der neue Spielballständer wurde eingeweiht. Ein echter Eyecatcher, der von Josko fitness GmbH gesponsort wurde. Ein großes Dankeschön für die großzügige Spende! Potentielle Spielball-Spender zu den Heimspielen dürfen sich gerne bei Simon Diodene (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Thorsten Sütterlin (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) melden. Die Spende von 100 Euro gehen direkt in die Mannschaftskasse. Der Spender wird von Stadionsprecher-Legende Joe Wechlin ausgerufen ;).

3339907A CF6C 41B6 BB58 596518990689

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok