Deutlich mit 5:1 ging man gegen die U23 des FV Lörrach-Brombach unter. In den ersten 15 Minuten vergab man drei hochprozentige Chancen zum Führungstreffer, jedoch ging man auch ehrlicher Weise glücklich mit nur 1:0 in die Pause. In der zweiten Halbzeit lief man nur noch hinterher und hatte gegen den schnellen Stürmer Kuttler nur das nachsehen. Ohne Laufbereitschaft, Struktur, Umsetzung des Spielsystems und mit schlechtem Passpiel, wird es in der Bezirksliga gegen jeden Gegner schwer.

Trotz Verstärkungen der Ersten Mannschaft verlor die Zweite beim FV Haltingen mit 4:2. Torschützen waren Moritz Breitenfellner und Flo Maurer. 

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok