+++ Update +++

06.08.2020

Gegen den TuS Binzen gewann die Erste mit 3:1. Nach einer sehr schwachen ersten Halbzeit, konnte man sich in Halbzeit zwei etwas steigern. Torschützen für den TuS: Joni Arnold, Max Wechlin und Fabio Hallasch (Foulelfmeter). 

Die Zweite gewann ihr drittes Testspiel gegen den SV Liel-Niedereggenen mit 3:2. Torschützen für den TuS: Leon Hammer, Jens Vogtsberger und Heiko Barschdorf. 

Am Sonntag trifft die Erste im Rahmen des Bezirkspokal zuhause auf den FC Kandern. Anpfiff ist um 17 Uhr. 

01.08.2020

Klatsche im Pokal

Gegen den Ligakonkurrenten SV Jestetten holte sich die Erste eine 5:0 Klatsche ab. In allen Bereichen war man den Gastgebern unterlegen. Vorallem physisch hatte die Erste keine Chance und war immer einen Schritt. Lediglich beim Stand von 3:0 hatte man eine kurze Drangphase, jedoch viel der nötige Anschlusstreffer nicht. Nun heißt es die restliche Vorbereitung gut auszunutzen, um die Defizite vor Ligastart aufzuholen. Nächstes Testspiel der Ersten findet am Donnerstag um 19 Uhr in Binzen statt. 

Ergebnis SV Karsau vs TuS II 5:0

Morgen bestreitet die Erste ihr erstes Pflichtspiel in der Saison 2020/2021. In der Qualifikationsrunde für den Südbadischen Verbandspokal trifft der TuS auswärts auf den SV Jestetten. Anpfiff der Partie ist um 17 Uhr. 

Die Zweite bestreitet ihr zweites Testspiel ebenfalls auswärts beim SV Karsau. Anstoß um 18 Uhr. 

28.07.2020

Gegen technisch und läuferisch starke Gäste, lag man bereits zur Halbzeit 1:5 hinten. Die Gegentore sind eigentlich einfach zu beschreiben — Fehlpass TuS, Konter FVLB, Tor FVLB. In der zweiten Halbzeit konnte man die zahlreichen Fehlpässe einstellen und noch zwei weitere Tore erzielen. Ein Test zum abhaken, auch wenn der Oberligist eine echte Hausnummer war. Torschützen seitens des TuS waren Kevin Keller, Leon Hammer und Stefan Endres. 

24.07.2020

Im ersten Test nach der Pause spielte die Erste gegen den Landesligsten SV Au-Wittnau 1:1 Unentschieden. Erst in der 90 Minute musste man den Ausgleichstreffer hinnehmen. Dennoch ein guter erster Test. Torschütze war Jochen Bürgin.

Nächstes Vorbereitungsspiel der Ersten findet am Dienstag 28.07. gegen die A-Junioren des FV Lörrach-Brombach statt. Anpfiff 20 Uhr im Hölzele.

Die Zweite spielte gegen die Reserve des VfR Bad Bellingen  ebenfalls 1:1 Unentschieden. Torschütze war Dauerbrenner Dennis Ebner. 

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok