Bei bestem „Fritz Walter Wetter“ begann am Montag unser diesjähriges Füchsle Camp in Efringen-Kirchen. Dies konnte die gute Laune und hochmotivierte Einstellung der Kinder und der Trainer des SC Freiburg jedoch nicht beeinträchtigen. Sie engagierten sich bei unterschiedlichen Stationen bei denen die Technik, das Passspiel und Finten verfeinert wurden. Sie haben sich in verschiedenen Wettbewerben gemessen, wie Vollpfosten, Latten-, Flugball-, Jonglier- und Stinkeschuhkönig. Am Nachmittag des zweiten Tages wurde eine Mini-Champions League gespielt. Im Finale stand Real Madrid gegen Manchester United. Bis 5 Sekunden vor Schluss führte ManU mit 2:1 ehe sie noch den Ausgleich kassierten und schließlich im Elfmeterschießen dann noch verloren.
Der dritte Tag war dann doch noch sommerlich warm und die Kinder, Eltern und Verwandte hatte viel Spass beim Familiennachmittag.

An dieser Stelle möchten wir uns auch bei unserem Sportheim Wirt Salvo bedanken, der die Verpflegung aller Teilnehmer für die drei Tage übernommen hat.

Ausblick: auch im kommenden Jahr wird es wieder ein Füchsle-Camp in Efringen Kirchen geben. Dieses wird dann wieder zum Wochenende hin stattfinden. Damit die Eltern den Urlaub besser planen können hier der Termin: 20.-22. August 2020

Bilder und Schnappschüsse des Events auf der Facebookseite des TuS Efringen-Kirchen

 

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok