Derbytime in Wittlingen — um 15 Uhr trifft die Erste auf den Aufstiegsaspiranten FC Wittlingen. Nach der völlig unnötigen Niederlage letzte Woche, möchten die Mannen um Coach Dennis Weiß etwas Zählbares holen. Im Gegensatz zur letzten Woche sind nahezu alle Mann an Bord. 

Die Zweite (34 Punkte) spielt im Topspiel gegen Tabellenführer TuS Binzen (37 Punkte). Mit einem Auswärtssieg könnte die Reserve gehörig im Aufstiegsrennen mitmischen. Nach zuletzt ansteigender Form dürfte vor allem die Binzener-Abwehr gewarnt sein ;) . Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr.  

Das einzige Heimspiel der Aktiven hat die Dritte bereits am Sonntagmorgen um 11 Uhr gegen den SV Wollbach II. Mit 25 Punkten steht die Dritte auf einem super 4. Platz!

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok