logo tus jubilaeum

Die Erste setzt ihre Serie fort und gewinnt völlig verdient gegen den SV Buch mit 2:0. Der in bestechender Form Stefan Hille Hilpüsch konnte mit einem Doppelpack den Sieg eintüten. Wie gegen Weil hätte die Partie deutlich höher ausgehen können. Das für morgen angesetzte Nachholspiel gegen den SV Buch fällt erneut aus.

Die Zweite feierte im letzten Spiel dieses Jahres einen Kantersieg. Mit einem 10:0 schoss man den SV Inzlingen ab und geht auf Tabellenplatz 2 in die Winterpause.

Weitere Ergebnisse:

SpVgg Bamlach Rheinweiler vs TuS III 3:1

SG Damen II vs TuS Binzen 0:0

SF Schliengen vs SG Damen I 6:1

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok