logo tus jubilaeum

Die Erste verliert das Derby gegen den FC Wittlingen mit 2:4. Nach katastrophalen individuellen Fehlern, lag man bereits nach 36. Minuten 0:3 hinten. Obwohl man gefühlt das besere Team war und mehr Spielanteile hatte, ging man mit dem hohen Rückstand in die Pause. Nach der Pause stemmte sich die Mannschaft mit viel Leidenschaft und Teamspirit gegen die drohende Niederlage. Nach dem frühen Anschlusstreffer (47.) durch Michi Flad, vergab man daraufhin zwei weitere Hochkaräter. In der gesamten zweiten Halbzeit konnten die Wittlinger nicht überzeugen. Man dominierte das Spielgeschehen und lies so gut wie garnichts zu. Leider übersah der sonst gut leitende Schiedsrichter in der 70. Minute einen klaren Elfmeter an Joni Arnold. Der Anschlusstreffer von Jochen Bürgin in der 86. Minute kam zu spät. Erst in der 94. Minute konnten die Wittlinger nach einem Standard den Sack zu machen. 

Weitere Ergebnisse:

TuS III vs FV Tumringen 1:1

TuS II vs TJZ 2:1

SG Damen I vs SV Todtnau (abgr.)

SG Damen II vs SG Wittlingen II 0:4 

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok