Ball Internet 150x151

Es soll einfach nicht sein... Die Erste verliert auswärts beim FC Schlüchtal mit 2:1. In der Ersten Halbzeit konnte Jochen Bürgin nach Vorarbeit von Michi Flad zum 1:0 einnetzen. Danach vergab man weitere Chancen (Flad, Fritsch, Schatz und Bürgin) zu fahrlässig. Kurz vor Halbzeitpause musste man aus dem Nichts (Erster Torschuss der Gastgeber) den Ausgleichstreffer hinnehmen.

In der zweiten Halbzeit konnte man leider nicht mehr an die Leistung der ersten Halbzeit anknüpfen und so wurde es ein hart umkämpftes Spiel mit wenig Spielfluss. Mit dem gefühlt zweiten Torschuss konnte der FC Schlüchtal in Führung gehen. In der Nachspielzeit hatte Flad den Ausgleichstreffer auf dem Fuss.

Go to top